Beiträge

, , , ,

Google Rankingfaktoren für 2018 – deine Checkliste

Kaum ist das neue Jahr gestartet, da geht es in der SEO Welt schon wieder heiß her. SEO Gurus wie Rand Fishkin prophezeien bereits erste Trends und Google bietet neuerdings mit längeren Snippets konkrete Möglichkeiten für eine bessere Sichtbarkeit und einen erweiterten Informationscharakter der Suchergebnisse. Für Webseiten-Besitzer ist es daher wichtig, auch für das neue Kalenderjahr den Überblick zu behalten, damit die SERPs bei Google effektiv genutzt werden können. So können Webshopbesitzer über die organische Suche Neukunden gewinnen oder Unternehmer auf Dienstleistungen aufmerksam machen. Google ist weiterhin Marktführer bei der weltweiten Suche im Internet und optimiert die Suchergebnisse ständig nach eigenen Algorithmen. Ein Grund mehr, sich auch für 2018 Gedanken über eine umfassende Suchmaschinenoptimierung zu machen, die auf die Reichweite der eigenen Webseite ausgerichtet ist, dennoch aber auch aktuelle Trends im Auge behält. Der Online Marketing Coach hilft dir hier mit einer sechsteiligen Checkliste, deine Webseite SEO tauglich zu machen.

Weiterlesen

Als studierte Germanistin/Historikerin und Mitglied der Redaktion bei Semtrix recherchiert sie die neuesten Trends und behält für dich den Überblick im SEO Dschungel.
, , ,

SEO für Google

Um im Internet gefunden zu werden, musst Du Deine Internetseite für die Suchmaschinen optimieren. Denn nur, wenn Deine Internetseite bei einer Suchanfrage ganz oben auf den Ergebnislisten erscheint, werden die Internetnutzer Deine Seite aufrufen. Search engine optimization (SEO) heißt das Zauberwort, mit dem Du viele Interessierte, Kunden und Geschäftspartner auf Deine Webseite lockst. Als Betreiber einer Internetseite bist Du dabei gut beraten, wenn Du der SEO für Google ganz besonders große Beachtung schenkst. Denn ist es längst kein Geheimnis mehr, dass Google die mit Abstand wichtigste Suchmaschine ist. Nahezu alle Menschen, die im Internet suchen, benutzen Google. Die große Zahl der Suchanfragen optimiert das Suchergebnis – mit der logischen Folge, dass immer mehr Menschen sich gar nicht erst mit anderen Suchmaschinen beschäftigen, sondern sofort zum Marktführer kommen. Dieser hat nämlich mit ca. 90 % die meisten Suchmaschinen-Marktanteile für die Desktop-Suche. Mit der richtigen SEO für Google ist damit ein überaus wichtiger Schritt zum Geschäftserfolg im Internet gemacht. Denn die SEO für Google sorgt dafür, dass Deine Internetseite bei Google ganz oben landet.

Weiterlesen

Als studierte Germanistin/Historikerin und Mitglied der Redaktion bei Semtrix recherchiert sie die neuesten Trends und behält für dich den Überblick im SEO Dschungel.